Recycling von EPUBs

In der Session zeige ich anhand eines konkreten App-Projektes (A Story a day) des Verlages Voland & Quist auf, wie EPUB-Daten nicht nur als Zielformat dienen können, sondern als Quelle und Workflow-Schritt für App-Projekte und Online-Veröffentlichungen.



Über den Sessionleiter:

ivoIvo Hartz absolviere eine Buchhandelslehre bei Lehmkuhl in München
– Studium Buchhandel/Verlagswirtschaft an der HTWK in Leipzig
– Diplomarbeit zum Einsatz von XML in Verlagen
– Gründung von eScriptum – Publishing Services
– Freier Berater in Projekten von content-press



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.