Gestaltung und Typografie für eBooks – ein Erfahrungsbericht

In den letzten 2 Jahren habe ich für mehrere große Verlage in Deutschland eBook-Layouts entwickelt, das letzte Projekt war ein Gestaltungsauftrag für Kiepenheuer & Witsch. In der Session möchte ich zusammen mit einer der verantwortlichen Herstellerinnen von KiWi einen Einblick in den Design-Prozess, die Herausforderungen und Möglichkeiten für typografisch anspruchsvolle eBook-Layouts geben und zeigen, was beim aktuellen Stand der Technik alles machbar ist – wo aber auch noch Grenzen liegen. Ich will Verlage dazu ermutigen, in diesem Bereich gestalterisch mehr zu wagen und dazu an einem echten Projekt zeigen, wie man das Thema angehen kann.

Über die Sessionleiter:
Hannerose Mandik; Fabian Kern war nach einem Studium der Geschichte und verschiedenen Jobs in den digitalen Herstellungsbereichen beim Hüthig Jehle Rehm Verlag und in der Haufe Gruppe tätig. Seit 2012 selbständiger Berater und Trainer für Digitalmedien-Produktion. Ich berate Verlage und Medienhäuser bei Projekten in den Bereichen eBooks, enhanced eBooks, Mobile Apps und Web-Anwendungen. Ich blogge auf bei digital publishing competence und smart digits über Digitalstrategien und deren erfolgreiche Umsetzung, bin Dozent an der Akademie der deutschen Medien und an der LMU München, sowie Mitautor der Fachpublikation Mobile Publishing.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.